Blog am Mittwoch – Lebe Dein Glück!

Aber wie?

Lebensfreude und Optimismus im Alltag – Ist das möglich?

Das Leben ist.

Es ist wie es ist.

Kannst Du dann noch fröhlich und glücklich sein?


Zufrieden.
HM! Zufrieden ist schon wieder ein bisschen klein beigeben. Nach dem Motto, es ist ja alles nicht so schlimm.
Kannst Du dann glücklich sein? Dich freuen? Über das Leben.

Das Leben, die Realität in Deinem Sein!

 

Ist die Wahrheit Realität oder eine Enttäuschung?

Ist die Wahrheit ein ehrenwertes Haus? Eine Fassade.

Was bedeutet Wahrheit für Dich?

 

Wahrheit ist auch, eine Tür öffnen. In ein unbekanntes Feld. Dorthin, wo der Weg beschwerlich sein kann. Schatten und Dunkelheit Dich umgeben.

Wahrheit, heißt auch sich befreien. Von Ketten. Von Unmut. Von Pflichten.

Wahrheit bedarf Zeit. Kraft. Ruhe. Geduld. Liebe zu sich selbst. Durchhalten.

Wahrheit ist der Weg zu mehr Lebensfreude.
Genau hinschauen. Zuhören. Erkennen, was ist. Was gehen darf. Was nicht ist.
Die Situation annehmen. Dankbar sein für das Leben und die Erfahrungen. Und für das, was Du bekommen hast.

Wahrheit beinhaltet Achtsamkeit. Bewusster leben. Sich trennen und neu finden.

Wahrheit ist das Gefühl des Herzens. Auch der Gedanken. Diese differenzieren wir immer wieder.
Aber auf das Herz hören wir zu wenig. Herzliebe spüren. Liebe zu sich selbst. Spüren, ob diese Entscheidung, die richtige ist.
Das Herz sind Emotionen, unter denen leider zu häufig nur fröhliche gesehen werden wollen. Emotionen, die den anderen aus seinem Tief herausreißen.

Das Herz beinhaltet auch Emotionen, die einen in die Stille kommenlassen. Die traurig sind. Die wütend machen. Emotionen, die nicht gerne gesehen werden. Dann heißt es meist, stell Dich nicht so an. Das geht schon vorüber.
Du kennst bestimmt ähnliche Sätze.

Wahrheit sehen und spüren beinhaltet Mut.

Mut zum Neuen. Zur Befreiung. Zum Sprengen von Ketten.
Und dann mit dem Unbekannten zu leben. Ob Du deswegen glücklich, oder glücklicher bist, wird sich noch zeigen. Versuchst Du aber nicht, Dich der Wahrheit zu stellen, wirst Du auch nie erfahren, ob es Dir damit besser geht.

In Deinem Rucksack auf dem Weg zu mehr Lebensfreude, kannst Du eine große Portion Optimismus einpacken.

Du gehst einen unbekannten Weg, um der Wahrheit auf die Spur zu kommen, ob das Leben wirklich Deines von Dir gelebtes ist.
Dabei benötigst Du ZuVerSicht. Du darfst die Sicht erweitern. Lebensbejahung aus Deinem Herzen herausziehen. Guten Mutes und hoffnungsvoll gehst Du Deinen Weg der Wahrheit. Bist optimistisch, Dein Ziel zu erreichen. Dadurch auch bereit, durch ein Tal zu gehen.

5 Tipps, um Lebensfreude und Optimismus im Alltag zu leben

– Ändere Deine Perspektive
Indem Du Dich drehst oder auf einen Stuhl stellst, erkennst die Situation wieder aus einem neuen Zusammenhang. Dir fällt das auf, was bisher unsichtbar war.

– Schau Dir Deine Erfahrungen an
Welche Erfahrungen hast Du gemacht? Wo haben sie Dich hingebracht? Was lernst Du daraus?

– Fehler sind Impulse zum Ändern
Aus Fehlern lernt man.
Fehler dienen zum Wachsen.
Fehler sind kein Mangel. Jeder entscheidet aus seinem Wissen heraus. Besser konnte er nicht. Stellt es sich dann als Fehler da, wusste er es nicht besser.
Fehler sind kein Defekt. Fehler zeigen einen Gegenstand, ein Ergebnis, anders als erhofft. Erwartet.

Fehler bringen auch neue Ideen, um aus jenem Ergebnis etwas Neues erwachsen zu lassen.
Fehler sind Teil der Lebensaufgabe.

– Sei bereit und öffne Dich
Open your Mindset!
Ein Nein von gestern kann Dich heute hindern, Dein Glück zu spüren.
Ein Ja von gestern kann Dich heute zum Stolpern bringen.

– Nimm das Leben an, wie es ist!
Geh ohne Vorurteile Deinen Weg. Lass Dich ohne vorgefertigte Meinung auf den neuen Tag ein.

Positives Denken führt Dich in eine Aufbruchstimmung, wie Du sie Dir von Deinem gelebten Sein nicht vorstellen konntest. Lass Dich auf das Spiel des Lebens mit neuen Regeln ein.

Das Schöne im Jahrzehnt!

Jedes Jahrzehnt hat seine Spielregeln. In jeder Dekade machst Du andere Erfahrungen. In jeder Zeitspanne schenkt Dir das Leben neue Werte und Hoffnungen.
Dein Optimismus steigert sich.
Wenn Du offen für Veränderung bist.
Wenn Du bereit für das Neue bist.
Wenn Du davon überzeugt bist, dass auch für Dich die reifen Früchte wachsen.

Das Wunder des Lebens hat in Deinem Körper, Geist und in der Seele Raum.

Lebe es!
In Dir!
Aus Dir heraus!

Warte nicht auf andere, von denen Du glaubst, es von ihnen zu erhalten.

Sprenge die Fesseln in deinem Leben.
Übernimm VerAntWortung und lies das Kleingedruckte, dann kannst Du keinem andern die Schuld zu weisen und bist unabhängig.

Lebe Dein Glück!

Blog am Mittwoch!

Du kannst Dein Glück leben, indem Du Dir Zeit für eine Reise zu Dir selbst schenkst. Indem Du in Dich so viel Kapital anlegst, wie für Fortbildungen. In Deine Wohnung. Dein Haus. Das Auto. Deinen Urlaub. Dein Handy. …

 

Lebe Dein Glück!

Unter den nachfolgenden LINKs erfährst Du mehr über mich und meine Arbeit als Autorin

und Glückscoach.

Facebook

Facebook – Heike Adami Autorin

Pinterest Heike Adami

Instagram Heike Adami

Amazon Heike Adami

YouTube Heike Adami

Du weißt nicht, wie Du Dein Leben neu kreieren sollst?

Du weißt nicht, welchen Weg zu gehen sollst?

Du weißt nicht worauf Du Deinen Fokus legen sollst?

Öffne aherz und Geist.

Wähle hier einen kostenfreien Klarheitstermin.

Stärke Deinen Selbstwert.

BeAchte Dein Leben mehr und Du erkennst, das was Du benötigst, um Deine Vision zu leben.

Lebe Dein Glück!

Der Klang des Schweigens
Logo_Lebe-Dein-Glueck-Autorin-Glueckscoach-Heike-Adami-Augsburg