Warum es so wichtig ist,

die Perspektive zu ändern!

Du verstehst die Welt nicht mehr?

Die Welt versteht Dich nicht mehr?

Du glaubst, Du sitzt im falschen Theater?

 

Ändere die Perspektive! Zieh den Schuh des Anderen an. Hör Dir genau zu, was Du sagst. Wie Du es sagst. Reflektiere, wie die Leute agiert haben.

Ändere die Perspektive, um die Zusammenhänge besser zu erkennen.

Befreie Dich von dem Schleier, der die Zusammenhänge verbirgt.

Ändere die Perspektive. Geh in die Vogelsperspektive. Zoome heran, um den Anderen besser zu verstehen. Damit er Dich besser versteht. So lernst Du das Spiel im Leben kennen. Das Lustspiel. Drama. Erkennst die Besetzung. Wie jeder in seiner Rolle das Beste gibt.

Je öfter Du das machst, desto mehr wirst Du in Deinem Leben lernen. Du wirst die Situationen besser verstehen. Dein SelbstVerTrauen wird wachsen.

 

Den Schuh des Anderen anziehen, um die Diskussion nicht eskalieren zu lassen. Um die Diskussion nicht tot zu reden. Um dem Ziel näherzukommen.

Höre Dir selbst zu. Wie Du was sagst.

Du möchtest, dass die Welt Dich versteht? Beobachte Dich. Rede mit Worten, Mimik, Gestik, so dass Dich die Welt versteht.

 

Lebe Dein Glück!

Link zum Video auf Youtube