Blog am Sonntag – Neubeginn!

Baum der Wünsche!

 

Die Natur zeigt sich langsam im neuen Kleid. Farbig. Bunt. Der Herbst kommt in seinem Tempo. Er lädt Dich ein, ihn zu besuchen. Deine Zeit, mit ihm zu verweilen. Er lädt Dich ein, Deinen Rucksack zu entmisten. So wie er es auch macht.

Baum der Wünsche – Wenn Du heute neu beginnen kannst, was würdest Du tun?

 

 

Der Baum!

Der Wandel in der Zeit. Er kümmert sich nicht, wenn er sein Kleid ändert. Es ablegt. Austauscht. Er passt sich damit der Natur an. Den Jahreszeiten. Den Zeiten, die ihm vorgeben, was er trägt. Im Sommer mehr. Zur Freude aller. Im Winter weniger. Zu seiner Entlastung.

 

 

Der Baum in Dir!

Wie lebst Du Deinen Baum in Dir? Legst Du das Fell ab, das Dir zu schwer ist? Gönnst Du Dir jenes, das Dich attraktiv macht?

Transformation!

Bist Du bereit?

Nichts geht von jetzt auf gleich. So auch in der Natur. Der Herbst, die Jahreszeit in der sich der Baum auf den Winter vorbereitet. Der Frühling, die Monate in denen sich der Baum bildhübsch macht. Es sind keine kleinen Sequenzen. Es sind Tage. Wochen. Monate. Und in jedem einzelnen Abschnitt verändert er sich so, dass Du es täglich nur mit geschultem Auge erkennst.

Der Baum nimmt sich Zeit!

Und Du?

Der Herbst beginnt. Befreie Dich von alten Glaubenssätzen. Von Gedanken, die Dich in diesen Lebensrhythmus gebracht haben. Die Dich in diesem Hamsterrad festhalten.
Mache Dir bewusst, was Du jetzt fallen lassen darfst. So wie der Baum seine Blätter.

Du weißt nicht, welche Blätter, Du loslassen darfst?

Hör auf Deinen Bauch!

Melden sich die tanzenden Schmetterlinge, oder die kämpfenden Kobolde, wenn Du z.B. an Deinen Job denkst?
Schmerzt Dein Herz, oder möchte es mit Dir auf einen romantischen Rhythmus tanzen?

Spür in Dich!

Hör in Dich!
Nimm die Wünsche Deines Baumes in Dir wahr!

Das Leben ist schön! Es ist fantastisch, wenn Du in der Lage bist, es so anzunehmen wie es ist. Dich auf Deine Wünsche manifestierst. Mit Deinen Gefühlen. Dann spürst Du die Freiheit in Dir.
Die Freiheit, das Blatt fallen zu lassen, wenn die Zeit reif ist. Nicht daran zu arbeiten und es unbedingt jetzt in diesem Moment, wenn Dir danach ist, es loswerden zu wollen. Nimm die Situation an. Akzeptiere Dein Leben und du bist umhüllt von Freiheit. Alles fügt sich.

Du wirst die Herausforderungen spielerisch meistern.
Dir wird alles gelingen, wenn Du Dir selbst wichtig bist.

 

 

 

Baum der Wünsche!

Wie groß ist er? Wie gesund? Welche Wünsche fallen ab? Welche möchten mit Dir gelebt werden? Nach Außen getragen werden. Sich zeigen. In vollem stolz.

Der Baum der Wünsche umhüllt Dich!

Du spürst, riechst, siehst, hörst und schmeckst Deine Wünsche. Das ist der Wandel der Zeit, denn jetzt lässt Du Dich auf Dich selbst ein. Auf das, was du willst. Was Du liebst.

Du bist jetzt umgeben von Transformation. Vom Wandel. Aber auch von Menschen, die immer noch in ihrer alten Komfortzone festsitzen. Sich nicht bewegen. Nicht mehr nach links und rechts schauen. Und ihnen deshalb, das entgangen ist, was Du entdeckst und lebst, wenn Du bereit bist, Verkrustungen abzuschaben.
Verkrustungen abschaben kann schmerzen. Du wirst Unterstützung benötigen, sowie die Pfanne Wasser und vielleicht Spülmittel oder im Extremfall Backpulver braucht, um sich von dem Angebrannten zu befreien.

 

Neider können Dich lahmlegen wollen. Sie schaffen es, wenn Du es zu lässt. Fokussiere Dich auf Deine Entwicklung. Deine Wünsche. Den Ruf des Baumes. Und das Außen kann Dich nicht stören oder beeinträchtigen.

Deshalb wird das eintreten, was Du willst:
– weil alles möglich ist!
– weil Du an Dich glaubst!
– weil Du Dich auf neue Pfade traust!
– weil Du dem Ruf des Baumes folgst!
– weil Du Optimist bist!
– weil Du SelbstVerAntwortung übernimmst!
– weil Du durch Dein SelbstVerTrauen die Fragen aus Deinem Herzen heraus beantwortest.
– weil Du zu Deiner Handlung stehst, die aus Deinen HerzGedanken entstanden.
– weil Du zu Deiner Situation stehst und Dir Unterstützung holst.

 

 

 

Blog am Sonntag – Neubeginn!

 

Neubeginn mit dem Baum der Wünsche! in Dir!

 

Geh in den Rückzug. Erkenne Dein authentisches Sein, durch Deine innere Wahrheit. Stell Dir die Fragen:
Was will ich wirklich?
Was ist der Sinn meines Lebens?
Wie lebe ich meinen Baum in mir?

Wo Liebe fließt, zieht Friede ein!

 

Notiere die Wünsche, die Dir der Baum in der Natur, beim Spaziergang im Wald, oder Park, zuflüstert. Fühle sie. Visualisiere sie. Fokussiere Dich auf Deine Wunscherfüllung.

 

Lebe Dein Glück!

 

 

Unter den nachfolgenden LINKs erfährst Du mehr über mich und meine Arbeit als Autorin

und Glückscoach.

Facebook

Facebook – Heike Adami Autorin

Pinterest Heike Adami

Instagram Heike Adami

Amazon Heike Adami

YouTube Heike Adami

Du weißt nicht, wie Du Dein Leben neu kreieren sollst?

Du weißt nicht, welchen Weg zu gehen sollst?

Du weißt nicht worauf Du Deinen Fokus legen sollst?

Öffne aherz und Geist.

Wähle hier einen kostenfreien Klarheitstermin.

In der Stille schwingt Dein SchwEiGen. Deine Antwort zu Deinen Fragen. Höre hin. Erkenne. Fühle in Dich hinein.

Was möchte Dein Bauchgefühl Dir sagen?

Welchen Rhythmus Dein Herz mit Dir tanzen?