Blog am Dienstag!

Diene Dir selbst und erkenne

 

Wenn sich Dein Leben ändert

Das Leben nimmt Fahrt auf. Jeder Schritt geschieht doppelt so schnell.

So scheint es.

Das eine benötigt mehr Zeit, wie das andere.
Das eine geht, das andere kommt.

Das Leben ist im Wandel!

Kennst Du das?

In diesem Blog berichte ich Dir von meinem Lebenswandel, der mich gerade umhüllt.

Vier Wochen hast Du keinen neuen Blog von mir erhalten. Fast 12 Wochen keinen Get a better way letter, meinen Newsletter.
Der Wandel hat mich im Griff.

Doch wenn ich genau hinschaue, dann geschah es nicht innerhalb kürzester Zeit. Es kündigte sich schon an. Die Tore öffneten sich bereits im letzten Winter.
Im Grunde bahnte es sich mit dem ersten Schlaganfall meines Mannes im Jahre 2016 an. Weitere folgten. Immer wieder waren es kleinere, so dass eine sichtbare und dauerhafte Veränderung ausblieb. Er hatte immer wieder Glück gehabt. Einen großen Dank an alle, die an diesem wundervollen Ergebnis beteiligt waren. Merci liebes Universum. Liebe Engel.

Neuropathische Veränderungen – Was nun? Was tun?

Was diese neuropathischen Veränderungen im Kopf bewirken, weiß ich als Laie nicht. Weiß es immer ein Neurologe?
Der ein oder andere sagt, die Augen können in Mitleidenschaft gezogen werden. Der Nächste verneint dies. Ein anderer bestätigt, dass die Schlaganfälle Parkinson ausgelöst haben können und Lewis-Body-Demenz, eine Art der Demenz ist, die in den seltenen Fällen im Zusammenhang mit Parkinson auftritt. Aber es ist möglich.

Schlaganfall – Parkinson – Demenz – Drei Krankheiten, die das Leben verändern!

 

Drei gesundheitliche Veränderungen, die eine Palette von Medikamenten mit sich bringen. Deren gegenseitige Wirkung nicht immer bekannt ist. Aber die Wirkung auf Organe bestätigt wird.

Drei Krankheiten, die das Leben verändern. Nicht nur bei dem Patienten. Bei dem Menschen mit Einschränkungen. Auch das Umfeld ist betroffen.

Der Wandel verstärkte sich und Entscheidungen mussten schnell getroffen werden. Entscheidungen, die das Leben verändern. Den Lebensort. Den Lebensbereich.

Das Leben findet sekündlich statt. Oft spürt man es erst Jahre später.

Schlaganfall, Parkinson, Demenz.

Diese Krankheiten entstehen nicht von jetzt auf gleich. Sie sind die Summe der Lebensführung. Der unterdrückten Wut. Der nicht ausgesprochenen Worte. Der Angst. Klaustrophobie. Existenzangst. Versagensangst. Angst vor Wasser. Angst vor dem Untergang. …
Sich die Welt schönreden. Die Realität nicht sehen wollen. Vergessen wollen, was war.

Geist und Herz – Zwei Freunde, die zusammengehören

Der Geist denkt, die Situation ist vorbei und alles ist erledigt. Vergessen. Abgehakt. Doch der Körper reagiert anders. Er merkt sich vieles. Alles? Die Zellen speichern ab. Sie sind programmiert von Verhaltensweisen. Gedankenmustern. Glaubenssätzen.

Das Herz leidet. Es wird schwach. Kraftlos pumpt es das Blut. Energie hat ihm das Leben genommen. Wut hat es zum Überschäumen gebracht.

Ein Richtungswechsel wäre angebracht. Wird aber nicht durchgeführt. Zu schwach? Zu bequem?

Die Jahre ziehen ins Land. Der Speicher ist überfüllt. Die Explosion naht. Der Wandel ist da. Die scheinbare plötzliche Wende tritt ein. Die Wendung, die sich schon Jahre zuvor ankündigte aber erfolgreich missachtet, übersehen, wurde.

Das Leben ist. Das Leben findet sekündlich statt. Das Leben ist schön!
Auch in den Momenten der großen Veränderung. Wenn Du es als solches erkennst und die Chance der Herausforderung wahrnimmst.

Zurück zum Anfang. Der Wandel zeigte sich bereits im letzten Winter.
In der Reha, mit den Gesprächen der Ärzte und Therapeuten, der Unterkunft, erkannte ich die anstehende Veränderung, die eintreten durfte, wenn das Leben leichter sein sollte.
Ich spürte, die Neuerung in unserem Leben. Ich sagte zu meinem Mann, eine solche Unterkunft möchte ich für uns haben. Eine Wohnung in einem Institut, indem die Therapie im Haus ist, der Pfleger kommt, die Versorgung vorhanden ist. Alles ist unter einem Dach. Hilfe und Unterstützung ist zu jeder Tages- und Nachtzeit anwesend.

Das Leben ist. Das Leben findet sekündlich statt.

Die Auszeit, die dieses Jahr die Welt beherrschte, setzte ein Probewohnen außer Kraft. Wir verkauften die Wohnung. Suchten die neue Bleibe. Fanden sie über Umwege und zogen innerhalb von einer Wohnung um. In die Schweiz. Abmelden. Anmelden. Einleben. Ankommen. Dasein!

Das Leben findet sekündlich statt. Das Leben ist schön.

 

Gedanken und Ausdauer, die mir fehlten, um einen wöchentlichen Get a better way Letter oder Blog zu schreiben. Gedanken, die ich aber in Form eines StINPs, eines Videos bei YouTube, sammelte. Ein wöchentliches Video, mit dem ich Menschen unterstützen möchte, die in ähnlicher Situation sind.
#Schlaganfall, Demenz, Parkinson – Was nun? Was tun?

Mein Projekt, Der Neuropathie-Kongress, dessen Vorbereitungen zeitgleich liefen, beanspruchte nicht nur Zeit, auch intensive Gedankengänge, die nicht immer einfach waren oder schnell kamen, wenn die Nacht zum Tag wurde.

Wenn sich Dein Leben ändert, öffnen sich neue Tore. Du hast die Chance, aus der Versenkung aufzusteigen. Selbstverantwortung zu übernehmen. Dein Leben neu zu gestalten.
An Dich und Deinen Wunsch zu glauben. In Liebe den neuen, unbekannten und vielleicht auch in dieser Form unvorhergesehenen Weg, zu gehen.

Du entscheidest in jeder Sekunde, was Du tust oder lässt. Das Leben ist schön.

Lebe Dein Glück!

Neuropathie-Kongress

Dieser Neuropathie-Kongress findet vom 12. – 24.11.2020 online statt.

Er ist für all die Menschen gedacht, die von neuropathischen Veränderungen direkt oder indirekt betroffen sind, ob als Patient, Angehöriger, Betreuer oder Interessent.

Dieser Neuropathie-Kongress ist eine Veranstaltung, in der 13 ExpertInnen, in Form von Interviews oder einem Vortrag, Wissen, Erfahrungen und Erkenntnisse mitteilen, um Betroffene zu unterstützen. Sie zu motivieren. Ihnen neue Wege aufzeigen.

Wenn Du Menschen kennst, die davon betroffen sind, so teile ihnen von diesem Neuropathie-Kongress mit. Er findet vom 12.-24.11.2020 online und kostenfrei statt.

Blog am Dienstag – Diene Dir selbst!

 

Lebe Dein Glück!

Diene Dir selbst! Tu Es! Erkenne Deinen IstZustand und entscheide. Neu! Passe Dein Leben dem Wandel an. Verabschiede Dich von der Komfortzone. Aus den Angstszenen Deines Lebens. Nimm Deinen Mut und  pack Dein Leben an.

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

 

Lebe Dein Glück!

Unter den nachfolgenden LINKs erfährst Du mehr über mich und meine Arbeit als Autorin

und Glückscoach.

Facebook

Facebook – Heike Adami Autorin

Pinterest Heike Adami

Instagram Heike Adami

Amazon Heike Adami

YouTube Heike Adami

Neuropathie-Kongress

Du weißt nicht, wie Du Dein Leben neu kreieren sollst?

Du weißt nicht, welchen Weg zu gehen sollst?

Du weißt nicht worauf Du Deinen Fokus legen sollst?

Öffne aherz und Geist.

Wähle hier einen kostenfreien Klarheitstermin.